„Ich muss mich nicht extra motivieren, in die Yoga-Stunde zu gehen, sondern es ist eher umgekehrt: eine Stunde ausfallen zu lassen – dazu brauchtʼs besondere Motive.“ (Olga Maria Grassl, Senior-Consultant Wiener Städtische Salzburg)

Ich habe dich schon oft weiterempfohlen, weil ich in deinen Yogastunden etwas erlebe, was ich so noch bei niemand anderem erlebt habe: tiefe Entspannung, geistige und emotionale Ruhe, gleichzeitig mit heller Wachheit und Freude. Das heißt, es gelingt mir jedes Mal, egal in welcher Stimmung und Konstitution ich zu dir komme, den Zustand vom reinen JETZT zu erreichen und dafür danke ich dir!"
(DI Ursula Spannberger, Architektin und Mediatorin)